Hybridheizung Gas mit Wärmepumpe im Altbau: Sinnvoll oder nicht?

Ist es sinnvoll, eine Wärmepumpe zu mieten? Die Miete einer Wärmepumpenheizung ist eine interessante Alternative zum Kauf und bietet einige Vorteile. Dieser Beitrag geht auf wesentliche Aspekte ein und hilft Ihnen möglicherweise dabei, die passende Wärmepumpe zu mieten und Anbieter zu vergleichen.

Warum Wärmepumpe mieten?

In Zeiten stetig steigender Heizkosten und wachsendem Bewusstsein für klimafreundliches Heizen wird ein Wechsel zur Wärmepumpe für viele Hauseigentümer immer interessanter. Allerdings ist die Anschaffung einer neuen Heizung meist mit hohen Kosten verbunden und zudem kann es schwierig sein, zeitnah zuverlässige Handwerker für den Einbau und die Wartung einer Wärmepumpe zu finden. Inzwischen bietet sich Ihnen alternativ zur Kaufoption die Möglichkeit, eine Wärmepumpe zu mieten und Kosten zu sparen. Sie profitieren von folgenden Vorteilen:

  • keine hohen Investitionskosten
  • je nach Anbieter gelten lange Garantiezeiten
  • keine langen Wartezeiten auf Installation der Mietheizung
  • Nutzung regenerativer Umweltenergie (Unabhängigkeit von Öl und Gas)
  • Wartungs- und Reparaturservice gehört zum Vertragsumfang

Wenn Sie eine Wärmepumpe mieten, entfallen die hohen Investitionskosten und Sie zahlen lediglich die vereinbarten Monatsraten.

Wie funktioniert das Mieten einer Wärmepumpe?

Wenn Sie eine Wärmepumpenheizung mieten möchten, erhalten Sie zunächst eine eingehende Beratung zur Wahl der passenden Anlage. Sie entscheiden sich für eine bestimmte Laufzeit (z. B. 10 bis 15 Jahre) und gemäß vertraglicher Vereinbarung kümmert sich der Anbieter um die Planung sowie den Einbau der neuen Wärmepumpe. Da ein umfassender Wartungs- und Reparaturservice ebenfalls zum Vertragsumfang gehört, übernimmt er zudem während der Vertragslaufzeit wichtige Arbeiten rund um die Instandhaltung der Anlage. Nach Ablauf der Laufzeit gibt es unterschiedliche Optionen:

  • bisherige Heizung weiterhin nutzen und neuen Mietvertrag abschließen
  • eine neue Wärmepumpe mieten
  • dem Anbieter die bestehende Anlage zum Zeitwert abkaufen

Falls Sie sich gegen die Weiternutzung entscheiden und die Wärmepumpe nicht mehr mieten möchten, baut der Anbieter die Anlage aus.

Welche Modelle gibt es für das Mieten einer Wärmepumpe?

Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle, um eine Wärmepumpe zu mieten und von den entscheidenden Vorteilen zu profitieren. Sie können eine Luft-Wasser-Wärmepumpe mieten oder sich wahlweise für eine andere Wärmepumpenart entscheiden. Es gibt gleichermaßen Modelle für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Wenn Sie eine Wärmepumpe mieten und Kosten sparen möchten, ist im Vorfeld eine umfangreiche Beratung erforderlich. Lesen Sie zu diesem Thema auch unseren Beitrag zum Wärmepumpen-Contracting, in dem wir auf die wichtigsten Informationen zu diesem Modell eingehen.

Was ist der Unterschied zwischen Contracting und dem Mieten einer Wärmepumpe?

Zwar werden beide Begriffe häufig synonym verwendet und sollen den gleichen Vorgang beschreiben, bei genauer Betrachtung ist dies jedoch nicht ganz korrekt. Interessierte Kunden sprechen meist davon, dass sie eine Wärmepumpenheizung mieten, während die Anbieter sich in der Regel als Contractor bezeichnen. Im weitesten Sinne ist Wärmepumpen-Contracting eher mit dem klassischen Leasing zu vergleichen, wie es beispielsweise bei Fahrzeugen angeboten wird. Grundsätzlich können beide Begriffe denselben Vorgang beschreiben. Vereinfacht lässt sich jedoch sagen, dass bei Einfamilienhäusern eher die Miete und bei Mehrfamilienhäusern in der Regel Contracting zur Anwendung kommt.

Wärmepumpe mieten: Welche Kosten entstehen?

Angebote gibt es bereits zu einem monatlichen Mietpreis ab ca. 200 Euro. Pauschale Angaben zu diesem Thema sind jedoch schwierig, da die genauen Kosten von unterschiedlichen Faktoren wie Laufzeit, Wärmepumpenmodell und Anbieter ab. Die Höhe der monatlichen Rate deckt den Grundpreis, die Wärmenutzung sowie weitere Serviceleistungen ab. Um eine Wärmepumpe zu mieten und die Kosten besser einschätzen zu können, ist daher im Vorfeld eine fachgerechte und individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Beratung unverzichtbar.

Wärmepumpe mieten in München: Anbieter im Überblick

Sie möchten eine Wärmepumpe mieten und Anbieter vergleichen? Es gibt unterschiedliche Unternehmen, die alternativ zum Kauf anbieten, kostengünstig eine Wärmepumpenheizung zu mieten. Vorab lohnt sich daher durchaus ein Blick auf die unterschiedlichen Angebote.

Stadtwerke München GmbH

Die Stadtwerke München GmbH (SWM) bietet ab Mitte des Jahres 2023 mit der M-Wärmepumpe eine Grundwasserwärmepumpe als Kauf- oder Mietoption an. Das Serviceangebot umfasst Beratung, Expertencheck vor Ort und Einbau sowie ein Wartungs- und Repataturservice zum Festpreis.

Thermondo

Mit Thermondo easy bietet Ihnen dieser Anbieter ein Vollkasko-Paket für eine Laufzeit von bis zu 15 Jahren. Sie zahlen eine vertraglich vereinbarte Monatsrate, die neben der Miete auch Leistungen rund um Wartung und Reparatur abdeckt. Weitere Zusatzkosten fallen nicht an.

Viessmann

Bei dem Mietmodell von Viessmann profitieren Sie von einem umfangreichen Leistungsangebot. In der Monatsrate sind alle Kosten für Heizungsmiete, Wartungen und Reparaturen, Ersatzteile und Garantie bereits enthalten.

Schramm

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner rund um das Thema Heizung und stehen Ihnen zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite. Gerne beraten wir Sie umfassend und zeigen Ihnen, welche Wärmepumpe für Sie geeignet ist und wann sich die Miete einer Anlage für Sie lohnt. Insbesondere das Contracting für Mehrfamilienhäuser ist eines unserer erklärten Spezialgebiete.

    Wie können wir helfen?
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Anfrage starten
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Dateien hochladen
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Senden Weiter
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wollen Sie einen Termin vereinbaren?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Datum & Uhrzeit Wählen
    Hoch 00 Runter
    :
    Hoch 00 Runter
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?

      Test und Bilder hochgeladen.

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Weiter
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wie lauten Ihre Kontakt Details?
    Ihre Sanitär Anfrage
    HerrFrau
    *Pflichtfeld
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?

      Text und Bild hochgeladen.

    • An welchem ​​Tag und zu welcher Uhrzeit möchten Sie ein Meeting planen?

      Zeit und Datum Ausgewählt.

    • Was sind Ihre Kontaktdaten?

      Kontaktdetails aktualisiert.

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Veilen Danke
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten.

    Wir wollen jeden Kunden schnell und zuverlässig bedienen. Ist es dringend? Dann rufen Sie einfach an:

    (089) 588 040 100 Verfügbare Mannschaft: 4
    Kilian Schramm Geschäftsführer
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Thank you for your message. It has been sent.
    There was an error trying to send your message. Please try again later.