Was ist bei einer Solaranlage für ein Mehrfamilienhaus-Flachdach zu beachten?

Photovoltaik auf Schrägdächern sind inzwischen längst keine Seltenheit mehr und auch bei einem Mehrfamilienhaus mit Flachdach müssen Sie nicht auf eine Solaranlage verzichten. Flachdächer eignen sich grundsätzlich hervorragend für Solaranlagen, es gibt dabei jedoch einige Punkte zu beachten. Wir zeigen Ihnen, welche Voraussetzungen es bei Photovoltaik für ein Mehrfamilienhaus mit Flachdach zu beachten gibt.

Welche Voraussetzungen gibt es bei Photovoltaik auf dem Flachdach eines Mehrfamilienhauses?

Installation und Wirtschaftlichkeit der PV-Anlage auf einem Mehrfamilienhaus-Flachdach sind an bestimmte Voraussetzungen gebunden:

  1. Neigungswinkel:
    Eine flache Anbringung der Module würde zu einem relativ geringen Ertrag führen, daher ist auf Flachdächern die Schrägstellung der Module üblich. Durch die Aufständerung auf dem Flachdach wird eine künstliche Neigung der Solarmodule herbeigeführt, damit die Sonneneinstrahlung in einem günstigeren Winkel auftrifft, empfehlenswert ist ein Neigungswinkel von etwa 30 bis 35 Grad.
  2. Ausrichtung:
    Bei Schrägdächern gilt die südliche Ausrichtung als Idealfall, für die Flachdach-Photovoltaik ist jedoch meist die Ost-West-Ausrichtung die bessere Wahl. Damit ist die PV-Anlage auf dem Flachdach deutlich weniger windanfällig und die Beschwerung für die Photovoltaik auf dem Flachdach kann geringer ausgelegt werden.
  3. Flächenbedarf:
    Bei Photovoltaik auf dem Flachdach ist der Flächenbedarf im Vergleich deutlich höher als bei Schrägdächern, da aufgrund der Schrägstellung der Module zwischen den einzelnen Reihen Abstände eingehalten werden müssen.
  4. Tragfähigkeit des Daches:
    Im Vorfeld ist in jedem Fall durch einen Experten zu prüfen, ob die Tragfähigkeit des Daches für die zusätzliche Belastung durch PV-Anlage und PV-Unterkonstruktion auf dem Flachdach ausreicht.
  5. Anforderungen an die Statik:
    Vor der Planung und Installation der Photovoltaik auf dem Flachdach ist die Berechnung der Statik von entscheidender Bedeutung, da die Anforderungen hier im Vergleich zu einem Schrägdach deutlich höher sind. Im Gegensatz zum Schrägdach ist bei einem Flachdach für die Solaranlage ein spezielles PV-Montagesystem für das Flachdach erforderlich. Dies bedeutet ein höheres Gewicht durch die Aufständerung, die das Flachdach zusätzlich tragen muss.
  6. Sicherheit der Anlage:
    Die Befestigung der Photovoltaik auf dem Flachdach ist auf jeden Fall durch einen Fachmann auszuführen. Aufgrund der höheren Windanfälligkeit ist eine fachlich korrekte Ausführung der Arbeiten unabdingbar.
  7. Vorgaben des Energieversorgers:
    Für eine reibungslose Zusammenarbeit mit dem Energieversorger ist wichtig, dass Sie den geplanten Photovoltaikbau frühzeitig ankündigen und vor der Planung die örtlichen Gegebenheiten besprechen und die Vorgaben einhalten.

Welche technischen Komponenten sind für eine Solaranlage auf dem Mehrfamilienhaus-Flachdach erforderlich?

Eine moderne Photovoltaikanlage besteht im Wesentlichen aus folgenden Komponenten:

a) Solarmodule:

Sie sind die Hauptbestandteile von Photovoltaik auf dem Flachdach, es ist zwischen Dickschicht- und Dünnschichtmodulen zu unterscheiden.

b) Wechselrichter:

Bei der von den Modulen der Photovoltaikanlage auf dem Flachdach erzeugten Energie handelt es sich um Gleichstrom. Der Wechselstrom wandelt diesen Gleichstrom in nutzbaren Wechselstrom um.

c) Verkabelung:

Für die Verbindung mit dem Wechselrichter ist eine Verkabelung erforderlich.

d) Stromspeicher:

Ein Batteriespeicher ist eine optionale Komponente, mit der Sie Ihre Solaranlage auf dem Mehrfamilienhaus-Flachdach optimal ergänzen. Er speichert den tagsüber erzeugten Solarstrom und gibt ihn bei Bedarf wieder ab.

e) Hausanschluss und Stromzähler:

Der Hausanschluss bleibt unverändert, da Sie immer dann Strom aus dem Netz beziehen, wenn Ihre PV-Anlage auf dem Flachdach nicht ausreichend Solarstrom produziert. Auf der anderen Seite können Sie zu viel produzierten Strom gegen Vergütung in das Stromnetz einspeisen. Diese Strommenge muss neben dem Verbrauch mittels Einspeisezähler ebenfalls erfasst werden. In der Regel wird ein Zweirichtungszähler (Smart Meter) installiert.

 

Eine besondere Herausforderung ist das PV-Montagesystem für das Flachdach. Photovoltaik auf dem Flachdach kann mit oder ohne Dachdurchdringung erfolgen:

f) Photovoltaik auf dem Flachdach mit Dachdurchdringung:

Da die Module durch die Schrägstellung dem Wind deutlich mehr Angriffsfläche bieten, ist in der Regel eine Dachdurchdringung erforderlich. Dabei wird das Montagegestell durch die Dachhaut hindurch direkt im Dachstuhl verankert.

g) Photovoltaik auf dem Flachdach ohne Dachdurchdringung:

Ist die Dachdurchdringung keine Option, ist für die Photovoltaik auf dem Flachdach eine Beschwerung erforderlich. Es kommen spezielle Wannen zum Einsatz, die mit schwerem Material (z. B. Steinen) befüllt werden. Hier ist meist eine höhere Dachlast zu beachten. Inzwischen gibt es flexible Photovoltaik-Montagesysteme für Bitumen-Flachdächer.

 

Wie können Sie einen geeigneten Installateur für die Solaranlage auf dem Flachdach eines Mehrfamilienhauses finden?

Eine individuell abgestimmte Beratung durch einen Experten ist eine unverzichtbare Grundlage für die Planung einer PV-Anlage auf dem Flachdach eines Mehrfamilienhauses. Aufgrund der komplexen Anforderungen ist es zudem unverzichtbar, alle Montagearbeiten in jedem Fall von einem erfahrenen Fachunternehmen durchführen zu lassen. Bei Fragen und konkreten Anfragen sind folgende Ansprechpartner für Sie da:

  • zertifizierte Energieberater
  • Stadtwerke München
  • Solarunternehmen (EKD Solar, Enpal, Emondo etc.)
  • Fachunternehmen, die auf Photovoltaik spezialisiert sind

Als Fachunternehmen verfügen wir über langjährige Erfahrung sowie ausgeprägte Fachkompetenz. Wir sind mit den hohen Anforderungen einer Photovoltaik-Anlage auf dem Flachdach eines Mehrfamilienhauses bestens vertraut und stellen Ihnen gerne unsere Expertise zur Verfügung. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Beratungstermin.

Lesen Sie auch unseren Beitrag Photovoltaik im Mehrfamilienhaus in München: Alles was man dazu wissen muss.

    Wie können wir helfen?
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Anfrage starten
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Dateien hochladen
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Senden Weiter
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wollen Sie einen Termin vereinbaren?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Datum & Uhrzeit Wählen
    Hoch 00 Runter
    :
    Hoch 00 Runter
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?

      Test und Bilder hochgeladen.

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Weiter
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wie lauten Ihre Kontakt Details?
    Ihre Sanitär Anfrage
    HerrFrau
    *Pflichtfeld
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?

      Text und Bild hochgeladen.

    • An welchem ​​Tag und zu welcher Uhrzeit möchten Sie ein Meeting planen?

      Zeit und Datum Ausgewählt.

    • Was sind Ihre Kontaktdaten?

      Kontaktdetails aktualisiert.

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Veilen Danke
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten.

    Wir wollen jeden Kunden schnell und zuverlässig bedienen. Ist es dringend? Dann rufen Sie einfach an:

    (089) 588 040 100 Verfügbare Mannschaft: 4
    Kilian Schramm Geschäftsführer
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Thank you for your message. It has been sent.
    There was an error trying to send your message. Please try again later.