Kühlung für die IT- Anlage München Innenstadt

Die Server eines Unternehmens in der Münchner Innenstadt machten immer wieder Probleme. Der Grund dafür: Überhitzung. Was tun? Die Kühlung über geöffnete Fenster reichte nicht aus, ebenso sollte nichts an der Fassade montiert werden, da das Gebäude unter Denkmalschutz steht. Die Lösung brachte die Firma Schramm: Eine Kaltwasserkühlung des Serverschranks - die Erzeugung im Keller mit einem Kaltwassersatz. Webgestützte Überwachung des Serverschranks, damit auch alles ganz sicher funktioniert.

Kühlung des Serves

Hausgartenbewässerung Pullach bei München

Ein Hausgarten wurde neu konzepiert und angelegt, dabei wurden zwei Regenwasserzisternen eingebaut. Unsere Aufgabe bestand darin, ein Bewässerungssystem zu konzepieren das vollkommen automatisch arbeitet. Unsere Kunden sind im Sommer nicht immer vorort und "Wir wollen nicht Sklave unseres Gartens sein"

Mehr