Gasheizung mit Solarthermie: Erfüllungsoption fürs neue GEG?

Eine Gasheizung mit Solarthermie ist eine interessante Hybridlösung. Scheint die Sonne, ist die Gas-Solarthermie-Heizung auf solare Produktion von Warmwasser und Heizwasser eingestellt. Entspricht die Gasheizung mit Solarthermie dem GEG und erreicht sie den EE-Anteil von 65 Prozent? Wir gehen in diesem Beitrag genauer auf die unterschiedlichen Aspekte von Gas-Hybridheizung & Solarthermie ein.

Grundlagen der Solarthermie

Bei Solaranlagen ist zwischen Photovoltaik und Solarthermie zu unterscheiden. Während PV-Anlagen Solarstrom aus Sonnenlicht generieren, wandelt die Solarthermie-Anlage die Sonnenenergie in nutzbare Wärmeenergie um. Solarkollektoren nehmen die Wärme direkt auf, die anschließend über eine in einem Rohrsystem zirkulierende Wärmeträgerflüssigkeit an einen Warmwasserspeicher geleitet wird. Dort erfolgt eine Übertragung der aufgenommenen Wärmeenergie an das im Speicher gelagerte Wasser. Die abgekühlte Trägerflüssigkeit fließt zurück zu den Kollektoren und der Kreislauf beginnt von vorne.

Das Warmwasser im Speicher können Sie nun bei Bedarf zum Heizen Ihrer Wohnräume oder zur Aufbereitung des Warmwassers für Ihren Haushalt nutzen. Entscheidende Vorteil ist die Nutzung von Sonnenlicht, einer erneuerbaren Energiequelle, die unbegrenzt und kostenfrei zur Verfügung steht. Sie sind weniger auf fossile Energieträger wie Öl oder Gas angewiesen und sparen Energiekosten. Weiterhin setzt die Energieerzeugung mittels Sonnenlicht kein CO2 frei. Allerdings ist auch zu bedenken, dass Anschaffung und Installation einer Solarthermieanlage mit hohen Kosten verbunden sind. Zudem ist die Energieerzeugung nicht konstant, da die Sonnenscheindauer je nach Jahreszeit und Wetterbedingungen natürlichen Schwankungen unterliegt. Lesen Sie für ausführliche Infos auch unseren Blog-Beitrag "Was ist Solarthermie".

Grundlagen der Gasheizung

Eine Gasheizung ist eine bewährte Heizungsanlage. Meldet die Heizungsregelung einen Wärmebedarf, zündet automatisch die Piezozündung und der Brenner verbrennt das Gas. Die dabei entstehende Wärme, die der integrierte Wärmetauscher an das Heizungswasser abgibt. Es zirkuliert im Heizkreislauf und versorgt die Wohnräume mit Wärme und erzeugt zudem Warmwasser zur Verwendung im Haushalt.

Als entscheidender Vorteil gilt, dass es sich um eine zuverlässige und bewährte Heiztechnik mit hoher Wärmeausbeute handelt. Es ist allerdings ein Gasanschluss erforderlich, weiterhin ist Gas ein fossiler Energieträger und somit keineswegs nachhaltig. Weiterhin sind die hohen CO2-Emissionen relevant, die sich jedoch reduzieren lassen, wenn die vorhandene Gasbrennwerttherme mit Solar ergänzt wird.

Die Symbiose von Solarthermie und Gasheizung

Die Gasheizung mit Solarthermie vereint die wesentlichen Vorteile beider Heiztechniken. Da die Solarthermie die Gasheizung unterstützen kann, ist die hybride Nutzung eine gute Alternative zum kompletten Heizungstausch. Bei einer Gasheizung mit Solar steht überwiegend die Nutzung der Sonnenenergie im Vordergrund. Somit springt die Gasheizung erst ein, wenn solar nicht ausreichend Energie für Heizung und Warmwasser zur Verfügung gestellt werden kann. Eine Hybridheizung (Gas/Solar) spart daher Brennstoffkosten, nutzt ein hohes Maß an erneuerbarer Energie und bietet dennoch bei Bedarf ausreichend Versorgungssicherheit. Mit einer Gas-Hybridheizung & Solarthermie erhöhen Sie die Energieeffizienz und reduzieren gleichzeitig CO2-Emissionen.

Wenn Sie eine Brennwerttherme mit Solarthermie ergänzen, muss die Gasheizung im Sommer nicht laufen, um Warmwasser für Dusche & Co. zu bereiten. Dann kann die Brennwertheizung mit Solarthermie dank der Kombination aus Gas und Solarthermie den Energiebedarf in der Regel vollständig mittels Sonnenenergie decken. Bei Warmwasserbereitung liegt der solare Deckungsgrad bei durchschnittlich rund 60 Prozent pro Jahr. Weiterhin besteht bei Gasheizung mit Solar die Möglichkeit, zusätzlich auch das Heizwasser mit Sonnenenergie zu erwärmen. Folglich kann die Hybridheizung Gas-Solar die Brennstoffkosten deutlich reduzieren, wenn Sie bei bestehender Gasheizung Solarthermie nachrüsten. Gasheizung und Solaranlage können bei hybrider Nutzung eine Kostenersparnis von etwa 30 bis 60 Prozent generieren.

Bei Gasheizung mit Solar ist auch die Neufassung des Gebäudeenergiegesetztes (GEG) relevant. Ab Januar 2024 müssen neu eingebaute Heizungsanlagen in Neu- und Bestandsgebäuden zu 65 Prozent mit erneuerbaren Energien betrieben werden. Folgende Technologien erfüllen die gesetzlichen Vorgaben:

  • Wärmepumpe
  • Fernwärme
  • Stromdirektheizung
  • Solarthermie-Heizung
  • Hybridheizung (Kombination Öl- oder Gasbrennwerttherme mit Solar oder Wärmepumpe)

 

Teilweise sind auch individuelle Lösungen zulässig, bei denen der Anteil erneuerbarer Energien rechnerisch ermittelt und nachgewiesen werden muss. Ebenfalls möglich ist die Installation von H2-Ready-Gasheizungen, bei denen die Möglichkeit einer Umstellung auf hundertprozentige Wasserstoffnutzung möglich ist.

Fazit und Empfehlungen

Das GEG sieht vor, dass bei neu eingebauten Heizungen in Neu- und Bestandsgebäuden ab 2024 der Anteil an erneuerbaren Energien bei 65 Prozent liegen muss. Viele Menschen sind verunsichert und befürchten, dass sie ihre Heizungen schnellstmöglich erneuern müssen. Den erneuerbaren Energien gehört ohne Zweifel die Zukunft, Sie müssen Ihre bestehende Gasheizung jedoch nicht kurzfristig austauschen. Gemäß gesetzlicher Vorgabe kann sie durchaus weiterbetrieben und bei Bedarf auch repariert werden. Der Gesetzgeber sieht aktuell ein Ende der Nutzung fossiler Brennstoffe erst für den 31.12.2044 vor.

Falls Sie keinen Heizungstausch planen und dennoch auf erneuerbare Energien setzen möchten, ist die Gas-Hybridheizung & Solarthermie die ideale Lösung. Eine Gasheizung mit Solar springt erst ein, wenn die Solarheizung nicht genug Energie für Warmwasser und Heizung liefern kann. Sie haben Fragen zur Gasheizung mit Solarthermie oder wünschen eine Beratung? Rufen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da.

    Wie können wir helfen?
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Anfrage starten
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Dateien hochladen
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Senden Weiter
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wollen Sie einen Termin vereinbaren?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Datum & Uhrzeit Wählen
    Hoch 00 Runter
    :
    Hoch 00 Runter
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?

      Test und Bilder hochgeladen.

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Weiter
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wie lauten Ihre Kontakt Details?
    Ihre Sanitär Anfrage
    HerrFrau
    *Pflichtfeld
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?

      Text und Bild hochgeladen.

    • An welchem ​​Tag und zu welcher Uhrzeit möchten Sie ein Meeting planen?

      Zeit und Datum Ausgewählt.

    • Was sind Ihre Kontaktdaten?

      Kontaktdetails aktualisiert.

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Veilen Danke
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten.

    Wir wollen jeden Kunden schnell und zuverlässig bedienen. Ist es dringend? Dann rufen Sie einfach an:

    (089) 588 040 100 Verfügbare Mannschaft: 4
    Kilian Schramm Geschäftsführer
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Thank you for your message. It has been sent.
    There was an error trying to send your message. Please try again later.