Gäste-WC-Einrichtung: Inspiration und Tipps von Schramm

Das Gäste-WC verursacht vielen Bauherren Kopfschmerzen. Nicht nur der Platzmangel ist ein Auslöser, sondern ebenso die Einrichtung! Feststehende Elemente wie Toilette und Waschbecken bieten wenig Freiraum für Kreativität. Doch auch wenn das Gäste-WC nur auf wenige Quadratmeter beschränkt ist, muss es nicht zwangsläufig ein rein praktischer Raum bleiben. Mit gechickter Planung und den richtigen Einrichtungselementen bringen Sie Desing und Funktionalität perfekt in Einklang – unabhängig von der Badgröße.

Wollen Sie das Maximum aus Ihrem Gästebad herausholen? In unserem Ratgeber klären wir darüber auf, was es bei der Einrichtung Ihres Gäste-WCs zu beachten gibt und zeigen Ihnen an Beispielen, wie Sie das Gästebad trotz wenig Platz praktisch und einladend gestalten können. Lassen Sie sich inspirieren!

Gäste-WC-Einrichtung: Was gehört dazu?

Der Gäste-WC-Grundriss ist oftmals klein. Hinzukommen die Sanitärelemente wie Waschtisch und Toilette, die durch Ab- und Frischwasserleitungen ihre feste Position im Raum haben. Um dennoch auf optimale Weise die Gästetoilette einrichten zu können, sollte man von Anfang an beginnen. Das bedeutet, Sie sollten sich zunächst alle Elemente vor Augen führen, die das Ambiente des Raumes beeinflussen und bei der Planung Beachtung finden sollten. Schließlich hängt das Endergebnis vom perfekten Zusammenspiel aller einzelnen Raumelemente ab.

Einrichtungselemente eines Gäste-WCs:

Grundelemente des Raums Materialien und Oberflächen für Boden, Wände, Decke, Tür
Sanitärprodukte Toilette, Waschbecken, Armatur(en), gegebenenfalls Dusche
Möbel Waschtischunterschrank, Waschtischplatte, Spiegelschrank, Wandschränke, Regale
Zubehör Lampen, Spiegel, Heizung (nicht immer vorhanden), Spülbetätigung, Toilettenpapierhalter, Toilettenbürste, Handtuchhalter etc.
Dekoration Pflanzen, Fotografien, Vasen, Figuren etc.

Klassische Gästetoiletten-Einrichtung bzw. -Ausstattung: WC, Waschtisch, Toilettenaccessoires, Armatur, Spiegel, Fliesen, Wandfarbe und Pflanze 

6 praktische Tipps für die Einrichtung des Gäste-WCs

Egal ob Ihre Gäste die Toilette benutzen oder sich nur kurz frisch machen möchten, als guter Gastgeber wollen Sie, dass Ihr Besuch sich im Gästebad wohlfühlt.

Wohnlich und praktisch, statt nüchtern und kalt – das sollte der Anspruch an das Gästebad sein!

Wichtig für eine sinnvolle Gäste-WC-Gestaltung sind die Eigenschaften der Gäste-WC-Einrichtung! Werden diese bei der Planung bedacht, lässt sich Platz sparen und ein wohnliches Flair realisieren.

Wenn Sie Ihr kleines Gäste-WC ansprechend einrichten wollen, sollten Sie diese sechs Grundsätze beachten:

1. Verwenden Sie möglichst wandhängende Möbel und Sanitärobjekte, um die Grundfläche größer erscheinen zu lassen.

2. Nutzen Sie kleine, schmale und flache Einrichtungsgegenstände. Empfehlenswert für Möbel sind v. a. Einbaumodule und Maßanfertigungen, die sich wunderbar in die Raumgegebenheiten einfügen sowie Nischen ausfüllen.

3. Wählen Sie für die Objekte verschiedene Formen und Farben, z. B. eckige WCs, schwarze Armaturen etc. Diese setzen aufregende Akzente im Gäste-WC.

4. Beim Badspiegel können Sie im Gegensatz zu Badmöbel und Sanitärobjekten, auf große Modelle zurückgreifen. Auf diese Weise wirkt das Zimmer optisch größer.

5. Für einen geringeren Reinigungsaufwand sowie ein größeres Raumgefühl, raten wir, das Bad mit großformatigen Fliesen, mehreren einfarbigen Flächen und einzelnen Akzenten (wie Mosaikstreifen, Wandbild etc.) auszustatten.

6. Weniger ist mehr – wenn Sie ein kleines Gäste-WC einrichten, sollten Sie auf eine geringe Anzahl an Einrichtungsgegenständen achten. Schnell wirkt der Raum überfüllt und überfordert den Badnutzer.

Kleines Gäste WC einrichten: Die Einrichtung für Gäste-WC oder-bad kann ruhig reduziert ausfallen. Legen Sie den Fokus auf die Grundelemente des Raums: Wände, Boden, Waschtisch, WC und Zubehör. Einzelne Deko-Objekte unterstreichen einen wohnlichen Stil. 

Weitere Informationen zu einzelnen Elementen der Gäste-WC-Einrichtung finden Sie hier:

  • Gäste-WC-Möbel: Tipps und Beispiele
  • Heizkörper Gäste-WC: Diese Modelle sorgen für Wohlfühltemperaturen
  • Alles über Gäste-WC-Waschbecken
  • Gäste-WC mit Dusche: Ideen und Hilfestellungen
  • Alles über Gäste-WC-Beleuchtung: Tipps & Tricks
  • Gäste-WC-Deko: Ideen & Beispiele
  • Inspirierende Bilder für Ihre Gäste-WC-Wandgestaltung

Wie eine Gästetoilette einrichten? Diese Fehler sollten Sie vermeiden

Wenn Sie Ihr Gäste-WC einrichten, sollten Sie auf eine sinnvolle Anordnung der Objekte achten. Hier sind vor allem ausreichend Bewegungsfreiraum und eine intuitive Nutzbarkeit von großer Bedeutung. Bewohner und Gäste sollten sich weder an einem Waschtisch vorbeizwängen müssen noch bei der Benutzung des WCs gegen Wände oder andere Elemente stoßen. In einem ideal eingerichteten Gäste-WC sind außerdem Accessoires wie Toilettenpapier oder -bürste vom WC aus gut erreichbar und leicht zu finden. Ausgefallene Möbel oder Accessoires sind zwar wunderbare Eyecatcher, doch nicht immer intuitiv zu bedienen. Vermeiden Sie daher unnötige Verwirrungen.

Einrichtung Gäste-WC: Wählen Sie für Ihr individuelles Gäste-WC die passenden Einrichtungselemente! In diesem Gäste-WC wurden ein kleiner Waschtisch mit Unterschrank sowie ein passendes kleines Aufsatzwaschbecken eingesetzt. Das Design der Gegenstände ist reduziert, da der optische Fokus auf den edlen Metrofliesen liegt.

Inspiration für Ihr Gäste-WC: Einrichtungsideen von Schramm

Ein schönes Gäste-WC mit einem angenehmen Ambiente sorgt nicht nur dafür, dass Ihre Gäste sich wohlfühlen. Auch Sie selbst profitieren davon. Wenn andere Familienmitglieder das eigene Badezimmer blockieren, steht Ihnen die Gästetoilette als schöne Alternative zur Verfügung.

Sie wollen, dass Ihre Gästetoilette mehr als nur eine trostlose Nasszelle ist? Ihnen fehlen Ideen, wie Sie Ihr kleines Gäste-WC optisch groß rausbringen. Dann sollten Sie einen Blick in die folgende Galerie werfen. Wenngleich Gäste-WCs unterschiedlich aussehen können, ähneln sich Grundriss und Anordnung der Elemente oftmals stark. Dementsprechend können die folgenden Gäste-WC-Einrichtungsbeispiele Ihnen als hilfreiche Inspirationsquelle für Ihre eigene Gäste-WC-Einrichtung dienen.

Einrichtung Gästetoilette: Wandhängende Seifenspender, schmale Waschbecken mit einer seitlichen Armatur und Vorwandinstallationen eignen sich wunderbar für einen kleinen Raum. Unterschiedliche Materialien bei der Ausstattung erzeugen optisch eine perfekte Abwechslung.

Einrichtung WC: Wenn Sie fürs WC Einrichten Ideen suchen, können Sie sich auf unserer Website umsehen! Verschiedene Ratgeber und Referenzen liefern die gewünschte Inspiration für Ihr Gästebad!

Ein einzelnes Waschbecken mit einem Regalbrett oder ein Waschtisch mit Unterschrank: Für jeden Bedarf findet sich das passende Möbelstück

Einrichtungsideen Gäste-WC: Der starke Schwarz-Weiß-Kontrast lässt diese Gäste-WCs in elegant-kühlen Look erstrahlen

Weitere Inspiration und Tipps für Ihre Gästetoilette

Ob Ihr Bad ein ansprechendes Ambiente hat, ist weniger eine Frage der Größe, als vielmehr der richtigen Einrichtung. Wenn Sie weitere Tipps und Beispiele für die Gestaltung von Gäste-WCs suchen, sollten Sie einen Blick auf unsere Referenzen werfen. Hier finden Sie eine große Auswahl verschiedener Badprojekte mit Detailinformationen und Bildern.

Ebenso kann sich ein Besuch unserer Badausstellung in München lohnen, um noch mehr Inspiration für Ihr Gäste-WC zu erhalten. Zudem können Sie hier mit Profis vor Ort reden und sich Tipps geben lassen, wie Sie aus wenig Platz viel machen.

Möchten Sie Ihre Gästetoilette rundum erneuern? Dann empfehlen wir Ihnen eine Gäste-WC-Sanierung! Der Raum wird grundlegend modernisiert, inklusive der Wasserleitungen, Elektrik und allen Einrichtungselementen.






    Beratung anfordern

    *Pflichtfeld








    • 100% kostenlos
    • 100% Nicht verbindlich
    • 100% Unabhängig

    Thank you for your message. It has been sent.
    submitting…
    There was an error trying to send your message. Please try again later.
    • Geprüfte Handwerker
      aus München
    • Umgang mit DSGVO-Beschwerden
      von personenbezogenen Daten
    • SSL-Verschlüsselung für die
      gesamte Kommunikation

    Kontaktiere uns

    Telefonnummer

    (089) 588 040 100

    E-Mail-Addresse

    office@schramm.de

    Standorte
    Munich - Laim

    Fürstenrieder Straße 38
    80686 Munich

    (089) 588 040 110
    muenchen-laim@schramm.de
    Munich - Leuchtenbergring

    Neumarkter Straße 23
    81673 Munich

    (089) 588 040 130
    muenchen-leuchtenbergring@schramm.de
    Munich - Goetheplatz

    Häberlstraße 20
    80337 Munich

    (089) 588 040 120
    muenchen-goetheplatz@schramm.de