Fliesen in Holzoptik im Bad: Natürliches Flair und Komfort in einem

Naturmaterialien oder solche mit natürlicher Optik liegen voll im Trend, bringen sie doch einen ganz besonderen Charme mit sich und verleihen jedem Raum einen sehr wohnlichen Charakter – auch im Bad. Hier eignen sich neben hölzernen Accessoires oder Badmöbeln auch der Bodenbelag sehr gut, wenn Sie Ihrem Bad einen natürlichen Look geben möchten.

Allerdings bringen Echtholzböden insbesondere in Feuchträumen wie dem Badezimmer enorm viel Pflegeaufwand mit sich, da man sie zum Beispiel jährlich nachölen sollte.

Die Lösung: Holzfliesen!

Badfliesen oder Holzdielen? Holzfliesen!

Fliesen zählen zu den Klassikern im Badezimmer. Sie sind:

  • beständig
  • vielgestaltig
  • gegenüber Wasser unempfindlich.

Doch wer es natürlich mag, wird auf Holz im Bad kaum verzichten wollen. Zudem hat dieser natürliche Rohstoff viele Vorzüge. Holz verfügt über eine besonders schöne Optik und Haptik und zudem fühlt es sich angenehm und vor allem auch warm an – spätestens im Winter ein echter Pluspunkt.

Wo Fliesen mit ihrer Widerstandsfähigkeit punkten, hat Echtholz allerdings seine Defizite. Unbehandelt kann es im Badezimmer nicht eingesetzt werden. Wirken Wasser oder Luftfeuchtigkeit zu lange auf den Naturstoff ein, beginnt es zu quellen. Das Material kann darüber hinaus schimmeln und vergrauen. Daher sind eine besondere Pflege und regelmäßige fachmännische Behandlung notwendig, die nicht nur aufwendig, sondern auch teurer als die Pflege von Fliesen ist.

Holzfliesen vereinen die Vorteile beider Materialien, indem sie eine leichte Pflege und Widerstandsfähigkeit mit einer wohnlichen, natürlichen Optik verbinden.

Fliesen: Holzoptik im Bad und leichte Pflege

Kein Nachschleifen, kein Ölen, kein Knarren: Fliesen in Holzoptik bringen eine absolute Wohlfühlatmosphäre in Ihr Badezimmer. Zudem sind Ansprüchen in Form und Dekor kaum Grenzen gesetzt – wer sein Bad mit Holzfliesen gestalten möchte, kann unter einer Vielzahl von Ausführungen wählen. Denn das Spektrum an Designs und Farben ist bei Holzfliesen fürs Bad sehr groß. Und durch ihre authentische Optik wirken sie täuschend echt.

Die Vorteile von Fliesen in Holzoptik:

  • warme Ausstrahlung
  • unterschiedliche Farben für jeden Geschmack
  • diverse Formate für jede Anforderung
  • widerstandsfähige Oberfläche
  • leichte Pflege
  • extrem langlebig

Hinzu kommt, dass sie gegenüber herkömmlichen Fliesen eine bessere Rutschfestigkeit aufweisen. Der Grund dafür ist die dem Holz nachempfundene Maserung, die den Widerstand (Rutschhemmung) erhöht. Daher sind Holzfliesen fürs Bad ideal, insbesondere wenn Kinder und Senioren zu den Nutzern zählen.

Badfliesen aus Holz: Inspiration und Tipps

Wer im Bad Holzfliesen einsetzt, mag es in der Regel wohnlich. Wichtig ist, dass im Badezimmer Holzfliesen und Einrichtung harmonieren. Das heißt nicht, dass alle Möbel aus Holz bestehen und zur Farbe der Bodenfliesen passen müssen. Kontraste sind reizvoll und können einem Badezimmer im modernen Design eine spannende Note verleihen, sollten aber gezielt eingesetzt werden, um nicht zu überladen.

„Inspiriert vom gemütlichen Charme, wünschen sich Bauherren oftmals einen Fußboden aus Holz. Weit praktikabler und beständiger sind Holzfliesen. Optisch orientieren sich die Fliesen (meist Feinsteinzeug) an Kastanienholz, Eiche, Nussbaum und sämtlichen anderen Arten. Sie sind pflegeleichter als der Naturstoff und besser für die Anforderungen im Badezimmer geeignet“

Ingrid Schramm, Badberaterin bei Hans Schramm GmbH & Co. KG

Mit Holzfliesenoptik Bad und Gäste-WC aufwerten

Die Wirkung der Farben von Bad-Holzfliesen:

Wer keine Kompromisse im Badezimmer eingehen oder mehrere Bodenbeläge verlegen möchte, trifft mit Holzfliesen eine sichere Wahl. Wenn Sie Ihr Bad mit Holzfliesen in hellen Tönen gestalten, ist der Naturcharakter in der Regel dezenter. Der Raum wirkt luftiger, was gerade bei kleinen Grundrissen vorteilhaft ist wie einem Gäste-WC. Dunkle Badfliesen in Holzoptik verströmen wegen der kräftigeren Brauntöne dagegen mehr Wärme und heben sich von hellen Wänden stärker ab. Ist der Boden durchgängig mit denselben Fliesen verlegt, wirkt er optisch einheitlich und dadurch größer.

Bodenfliesen in Holzoptik: Inspirierende Referenzprojekte

Die folgenden Beispiele zeigen Projekte unserer Bäderbauer, in denen Holzfliesen das Bad-Design maßgeblich positiv beeinflussen. Lassen Sie sich inspirieren!

Wohnliches Bad mit Holzfliesen

Im mintgrünen Badezimmer sind es die Badfliesen in Holzoptik, die dem Raum eine heimelige Ausstrahlung geben. Der warme Braunton schafft eine schöne Basis und stellt zugleich eine Verbindung zu den grünen Wänden und der floralen Fliesenbordüre her. Die geradlinige, moderne Ausstattung setzt einen angenehmen Kontrapunkt zum natürlichen Holzcharme. Möbel und Holzfliesen im Bad sind miteinander verbunden, weil der Bodenbelag sehr edel wirkt.

Holzoptikfliesen in kontrastreichem Badkonzept 

Die Bauherren in München (Hadern) wünschten sich mehr Farbe im Bad. Mit Eintönigkeit sollte Schluss sein, also ließ Bäderbauer Schramm kräftige Gelb- und Orangetöne in die Planung einfließen. Schwarze Armaturen peppen den Look auf. Einen Ausgleich schaffen helle Wandflächen und Holzoptikfliesen im Bad. Sie erden das markante Farbkonzept und schlagen gleichzeitig eine Brücke zu den Dachbalken. Denn diese sollten ihre natürliche Form behalten und sichtbar bleiben.

Entdecken Sie weitere Projekte mit Holzfliesen im Bad:

Auf unserer Plattform finden Sie noch weitere Projekte, in denen ebenfalls Holzoptikfliesen eingesetzt wurden. Wenn Sie solche Fliesen gern einmal live erleben und in Augenschein nehmen möchten, sollten Sie eine Badausstellung in unserem Showroom besuchen.

Überzeugen Sie selbst vor Ort von der authentischen Optik und der wunderbaren Haptik unserer hochwertigen Holzfliesen fürs Bad!






    Beratung anfordern

    *Pflichtfeld








    • 100% kostenlos
    • 100% Nicht verbindlich
    • 100% Unabhängig

    Thank you for your message. It has been sent.
    submitting…
    There was an error trying to send your message. Please try again later.
    • Geprüfte Handwerker
      aus München
    • Umgang mit DSGVO-Beschwerden
      von personenbezogenen Daten
    • SSL-Verschlüsselung für die
      gesamte Kommunikation

    Kontaktiere uns

    Telefonnummer

    (089) 588 040 100

    E-Mail-Addresse

    office@schramm.de

    Standorte
    Munich - Laim

    Fürstenrieder Straße 38
    80686 Munich

    (089) 588 040 110
    muenchen-laim@schramm.de
    Munich - Leuchtenbergring

    Neumarkter Straße 23
    81673 Munich

    (089) 588 040 130
    muenchen-leuchtenbergring@schramm.de
    Munich - Goetheplatz

    Häberlstraße 20
    80337 Munich

    (089) 588 040 120
    muenchen-goetheplatz@schramm.de