Wärmepumpe Wärmebedarf berechnen

Wie lässt sich optimal die Wärmepumpe auslegen? Sie sollte nicht zu klein oder zu groß sein, damit die Heizung wirtschaftlich arbeitet und Sie im Winter nicht frieren müssen. Die Wärmebedarfsberechnung ist für die Wärmepumpe ein entscheidender Aspekt der Planung.

Wärmepumpe auslegen: Wärmebedarf ist entscheidend

Die richtige Wärmebedarfsberechnung ist bei einer Wärmepumpe unverzichtbar. Um bei der Planung einer Wärmepumpe den Wärmebedarf zu berechnen, sind zunächst die Begriffe Heizwärmebedarf und Heizlast voneinander abzugrenzen. Der Heizwärmebedarf zeigt an, wie viel Wärme innerhalb eines Jahres erforderlich ist, um ein Gebäude auf eine bestimmte Temperatur zu beheizen. Die Angabe dieses Werts erfolgt in Kilowattstunden (kWh) pro Jahr und Quadratmeter. Bei der in Kilowatt (kW) gemessene Heizlast handelt es sich hingegen um die Leistung, die eine Wärmepumpe bieten muss, um den Wärmebedarf eines Hauses zu decken.

Wärmebedarfsberechnung: Wärmepumpe richtig auslegen

Mit der Wärmebedarfsberechnung ist die Wärmepumpe optimal zu dimensionieren, diese anspruchsvolle Arbeit sollten Sie in eigenem Interesse grundsätzlich einem Profi überlassen. Die nachfolgende Erklärung kann Ihnen jedoch einen besseren Einblick bieten und als Orientierung dienen. Als Grundlagen, um bei der Planung der Wärmepumpe den Wärmebedarf berechnen zu können, sind in Deutschland die Normen DIN EN 12831 (Heizwärmebedarf Gebäude) und DIN 4708 (Brauchwasserwärmebedarf) zu beachten. Die genormte Berechnungsgrundlage nutzen Experten bei der Wärmebedarfsberechnung einer Wärmepumpe zur richtigen Dimensionierung.

Gesamtwärmebedarf eines Gebäudes

Für einen überschlägige Einschätzung und die Angebotserstellung lassen sich allgemeine Richtwerte heranziehen. Entscheidend ist zunächst das Alter und die Bauweise des jeweiligen Gebäudes. Basierend auf diesen Kategorien zeigen die Richtwerte den ungefähren Gesamtwärmebedarf eines Gebäudes je Kilowatt (kW) und qm Wohnfläche an:

Passivhaus: 0,015 kW/qm
Neubau nach EnEV: 0,04 kW/qm
Neubau (Standard-Wärmedämmung): 0,06 kW/qm
Neubau ohne Wärmedämmung: 0,08 kW/qm
Altbau (saniert, mit Wärmedämmung): 0,08 kW/qm
Altbau ohne Wärmedämmung: 0,12 kW/qm

Faustformel für die überschlägige Berechnung des Gebäudewärmebedarfs:

Wohnfläche in qm × spezifischer Wärmebedarf [kW/qm] = Gebäudewärmebedarf des Gebäudes [kW]


Beispiel:
Sanierter Altbau mit 150 qm Wohnfläche, spezifischer Wärmebedarf 0,08 kW/qm:
150 qm × 0,08 kW/qm = 12 kW (ungefährer Gebäudewärmebedarf).

Planung der Wärmepumpe: Wärmebedarf richtig bestimmen

Für die Auslegung der Wärmepumpe ist der Wärmebedarf entscheidend, zudem sind in die Berechnung weitere Aspekte einzubeziehen:

  • Energiebedarf zur Brauchwassererwärmung
  • EVU-Sperren bei Wärmepumpenstrom
  • Betriebsweise der Wärmepumpe (monovalenter oder bivalenter Betrieb)
  • Vorlauftemperatur des Heizsystems

 

Für die optimal abgestimmte Auslegung der Wärmepumpe ist der Wärmebedarf entscheidend. Vertrauen Sie bei dieser komplexen Aufgabe versierten Fachleuten, die für die Planung der Wärmepumpe den Wärmebedarf ermitteln. Beim Thema Wärmepumpe & Wärmebedarf berechnen stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

    Wie können wir helfen?
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Anfrage starten
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Dateien hochladen
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Senden Weiter
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wollen Sie einen Termin vereinbaren?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Datum & Uhrzeit Wählen
    Hoch 00 Runter
    :
    Hoch 00 Runter
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?

      Test und Bilder hochgeladen.

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Weiter
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wie lauten Ihre Kontakt Details?
    Ihre Sanitär Anfrage
    HerrFrau
    *Pflichtfeld
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?

      Text und Bild hochgeladen.

    • An welchem ​​Tag und zu welcher Uhrzeit möchten Sie ein Meeting planen?

      Zeit und Datum Ausgewählt.

    • Was sind Ihre Kontaktdaten?

      Kontaktdetails aktualisiert.

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Veilen Danke
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten.

    Wir wollen jeden Kunden schnell und zuverlässig bedienen. Ist es dringend? Dann rufen Sie einfach an:

    (089) 588 040 100 Verfügbare Mannschaft: 4
    Kilian Schramm Geschäftsführer
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Thank you for your message. It has been sent.
    There was an error trying to send your message. Please try again later.