Individueller Sanierungsfahrplan (iSFP): Vorteile, Kosten und Förderung

Was ist ein individueller Sanierungsfahrplan und wie spart er Ihnen Geld beim Energiesparen? Ein iSFP gibt Ihnen einen strukturierten Plan zur Energieeffizienzsteigerung und Einblick in Fördermittel, die Ihre Sanierungskosten erheblich reduzieren können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie von einem iSFP profitieren und was bei der Erstellung und Umsetzung zu beachten ist.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) bietet eine maßgeschneiderte Analyse und Maßnahmenplanung zur Steigerung der Energieeffizienz von Immobilien sowie Zugang zu zusätzlicher Förderung.

  • Die Erstellung des iSFP wird durch qualifizierte Energieberater durchgeführt und kann staatlich mit bis zu 80% der Kosten (maximal 1.300 Euro für ein Einfamilienhaus) gefördert werden, ergänzend gibt es einen iSFP-Bonus von 5% auf Fördermittel bei Umsetzung bestimmter Maßnahmen.

  • Die Umsetzung der im iSFP empfohlenen Maßnahmen verbessert langfristig die Energieeffizienz, senkt Energiekosten, steigert den Wohnkomfort und kann den Wert der Immobilie erhöhen.

Was ist der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP)?

Illustration eines energetischen Ist-Zustands einer Immobilie und geplanter Sanierungsmaßnahmen

Ein individueller Sanierungsfahrplan (iSFP) ist ein leistungsstarkes Werkzeug, das die energetische Gebäudesanierung revolutioniert hat. Es ermöglicht eine gründliche Analyse des energetischen Ist-Zustands Ihrer Immobilie und schlägt gezielte Maßnahmen vor, um einen energieeffizienten Soll-Zustand zu erreichen. Obwohl die Erstellung eines iSFP in Deutschland freiwillig ist, bietet es eine langfristige Perspektive zur Verbesserung der Energieeffizienz und zur Durchführung von Einzelmaßnahmen oder Gesamtsanierungen.

Ein iSFP bietet nicht nur einen klaren Plan zur Effizienzsteigerung Ihres Gebäudes, sondern visualisiert auch den berechneten Energiebedarf und die geplanten Sanierungsschritte durch eine anschauliche Farbskala. Es hilft dabei, die genaue Effizienzhaus-Stufe zu berechnen, um potenzielle Fördergelder für Sanierungsmaßnahmen zu erhalten.

Im Gegensatz zu Angeboten von Handwerkern, die oft auf ihre verfügbaren Produktportfolios fokussiert sein können, bietet der individuelle Sanierungsfahrplan eine ganzheitliche und unabhängige Einschätzung.

Vorteile des individuellen Sanierungsfahrplans

Ein iSFP ist nicht nur ein Plan, sondern ein Weg zu einer Vielzahl von Vorteilen. Einer der größten Vorteile ist die optimale Nutzung von Fördermitteln. Durch den individuellen Sanierungsfahrplan können Sie Fördermittel optimal nutzen, einschließlich des iSFP-Bonus von 5% zusätzlicher Förderung.

Ein weiterer bemerkenswerter Vorteil eines iSFP ist die Möglichkeit, den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Dies führt zu langfristigen Einsparungen bei den Energiekosten.

Darüber hinaus verbessert eine energetische Sanierung, die mittels iSFP geplant und umgesetzt wird, die Wohnqualität und bietet Hausbesitzern eine langfristige Perspektive zur Verbesserung der Energieeffizienz ihrer Immobilie.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Erstellung eines iSFP

Die Erstellung eines iSFP mag auf den ersten Blick komplex erscheinen, aber keine Sorge, es ist ein klar strukturierter Prozess, der in sechs Schritten abläuft. Beginnend mit einem Beratungsgespräch, legt der Energieberater in Abstimmung mit dem Hausbesitzer die Strategie für die Gebäudesanierung fest, um die Umbau- und Modernisierungsaktivitäten in energetischer und ökonomischer Hinsicht zu optimieren.

Werfen wir einen genaueren Blick auf diese Schritte.

1. Auswahl eines qualifizierten Energieberaters

Die Wahl eines qualifizierten Energieberaters ist der erste und einer der wichtigsten Schritte bei der Erstellung eines iSFP. Energieberater müssen vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zertifiziert sein, um einen individuellen Sanierungsfahrplan erstellen zu dürfen. Es ist daher entscheidend, einen Energieberater sorgfältig auszuwählen und dessen Qualifikationen genau zu beachten.

Die Wahl eines qualifizierten Energieberaters ist nicht nur für die erfolgreiche Erstellung und Umsetzung eines individuellen Sanierungsfahrplans unerlässlich, sondern auch für die Inanspruchnahme von Fördermitteln. Die Qualifikationen und Zertifizierungen des Energieberaters spielen eine zentrale Rolle für die Qualität und Förderfähigkeit der energetischen Sanierungsmaßnahmen.

2. Vor-Ort-Begehung und Analyse

Zeichnung einer Vor-Ort-Begehung zur Erfassung des energetischen Ist-Zustands einer Immobilie

Der nächste Schritt auf dem Weg zu einem erfolgreichen iSFP ist die Vor-Ort-Begehung. Diese Begehung dient dazu, den energetischen Ist-Zustand der Immobilie zu erfassen und bildet die Grundlage für gezielte Verbesserungsempfehlungen im Sanierungsfahrplan. Während der Vor-Ort-Begehung dokumentiert der Energieberater die relevanten Bereiche und Anlagenteile mithilfe der Kamera und erstellt eine detaillierte Beschreibung des Ist-Zustands.

Auf Basis dieser detaillierten Dokumentation und Bewertung des Ist-Zustandes werden vom Energieberater energetische Maßnahmen erläutert, die zur Verbesserung der Energieeffizienz und insgesamt zur Optimierung der Energie der Immobilie beitragen können. Dies kann von einem Heizungssystemaustausch über Fensterabdichtung bis hin zur Dachdämmung reichen.

3. Erarbeitung von Maßnahmenvorschlägen

Nach der Vor-Ort-Begehung ist es an der Zeit, spezifische Sanierungsvorschläge zu erarbeiten. Hier bringt der Energieberater sein Fachwissen ein, um basierend auf der Vor-Ort-Analyse und den individuellen Wünschen des Eigentümers gezielte Maßnahmen vorzuschlagen.

Die im iSFP enthaltenen Schritte für eine Schritt für Schritt Sanierung sind so konzipiert, dass sie sowohl wirtschaftlich als auch energetisch die bestmögliche Lösung darstellen. Nach der Energieberatung erhalten die Auftraggeber zwei Dokumente: ‘Mein Sanierungsfahrplan’ und ‘Umsetzungshilfe für meine Maßnahmen’, die umfassend über den energetischen Zustand des Gebäudes und mögliche Sanierungsmaßnahmen informieren.

Kosten und Förderung des iSFP

Illustration der staatlichen Förderung von Sanierungsmaßnahmen im Rahmen des individuellen Sanierungsfahrplans

Die Kosten für einen iSFP hängen von der Größe und den Gegebenheiten des Gebäudes ab. Für ein Einfamilienhaus beginnen diese Kosten bei ungefähr 1.700 Euro. Aber keine Sorge, der Staat fördert die Erstellung von iSFPs durch die Bundesförderung Energieberatung für Wohngebäude (EBW), wobei 80% der Kosten (maximal 1.300 Euro) übernommen werden können.

Lassen Sie uns nun genauer auf die verschiedenen Fördermöglichkeiten eingehen.

a) Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)

Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) ist eine nicht rückzahlbare Investitionszuschussförderung, die von der Bundesregierung unterstützt wird und einen Teil der förderfähigen Ausgaben für individuelle Maßnahmen finanziert. Dieses Förderprogramm wurde 2021 neu strukturiert, um die Energieeffizienz von Gebäuden zu unterstützen.

Um die staatlichen Fördermittel zu sichern, muss ein vom BAFA zertifizierter Energieberater beauftragt werden, der nach der Begehung und Beratung den iSFP erstellt. Die staatliche Förderung für die Erstellung eines iSFP kann bis zu 80 Prozent der anfallenden Kosten betragen, begrenzt auf 1.300 Euro für ein Einfamilienhaus/Zweifamilienhaus bzw. 1.700 Euro für ein Mehrfamilienhaus.

b) iSFP-Bonus: Mehr Förderung durch Sanierungsfahrplan

Der iSFP-Bonus ist eine zusätzliche Fördermöglichkeit, die bei der Umsetzung von Maßnahmen aus dem Sanierungsfahrplan gewährt wird. Durch den iSFP-Bonus können Maßnahmen an der Gebäudehülle, der Anlagentechnik und für Heizungsoptimierung mit zusätzlichen 5 Prozent der förderfähigen Kosten unterstützt werden.

Der iSFP-Bonus erfordert die Umsetzung von Maßnahmen aus dem Sanierungsfahrplan und bietet bei Schritt-für-Schritt-Sanierungen einen 5% Bonus zusätzlich zur Grundförderung von 15%. Durch die Inanspruchnahme eines iSFP-Bonus erhöhen sich die maximal förderfähigen Kosten von 30.000 Euro auf 60.000 Euro. Die Realisierung der im iSFP empfohlenen Sanierungsmaßnahmen setzt spezifisches Wissen voraus und bietet durch die Kombination mit Förderprogrammen auch administrative Vorteile.

Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen

Nach Fertigstellung des iSFP und Einholung der erforderlichen Finanzmittel ist es an der Zeit, die empfohlenen Maßnahmen umzusetzen. Es ist wichtig zu beachten, dass die im iSFP vorgeschlagenen Maßnahmen innerhalb von 15 Jahren umgesetzt werden können, um die Fördermöglichkeiten zu nutzen.

Die Dokumente ‘Mein Sanierungsfahrplan’ und ‘Umsetzungshilfe für meine Maßnahmen’, die Sie nach der Energieberatung erhalten, enthalten detaillierte Informationen zum energetischen Zustand Ihres Gebäudes und den sinnvollen Sanierungsmaßnahmen in ihrer empfohlenen Reihenfolge. Für die Umsetzung vorgeschlagener Sanierungsmaßnahmen nach einem iSFP können Förderungen bis zu 7.500 Euro in Anspruch genommen werden.

Langfristige Vorteile und Wertsteigerung der Immobilie

Abgesehen von den kurzfristigen Vorteilen, bietet ein iSFP auch eine Reihe von langfristigen Vorteilen. Die energetische Aufwertung einer Immobilie durch einen iSFP trägt zur Wertsteigerung bei und erleichtert den Verkauf der Immobilie.

Darüber hinaus erreichen Sie durch den detaillierten Leitfaden des iSFP langfristige Verbesserungen der Energieeffizienz, Senkung der Energiekosten und einen höheren Wohnkomfort. Die Investition in den iSFP zahlt sich oft bereits nach der ersten Sanierungsmaßnahme aus und sichert zusätzliche 5% Förderung durch den iSFP-Bonus.

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein individueller Sanierungsfahrplan (iSFP) ein wertvolles Instrument ist, das nicht nur zur Verbesserung der Energieeffizienz Ihres Hauses beiträgt, sondern auch zur Wertsteigerung Ihrer Immobilie führt. Die Investition in einen iSFP bringt zahlreiche Vorteile mit sich, von der optimalen Nutzung von Fördermitteln über langfristige Einsparungen bei den Energiekosten bis hin zu verbesserter Wohnqualität. Zögern Sie also nicht, den ersten Schritt in Richtung einer nachhaltigen und effizienten Zukunft zu machen!

    Wie können wir helfen?
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Anfrage starten
    • Image Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • Image DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • Image SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Dateien hochladen
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Senden Weiter
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • Image DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • Image SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wollen Sie einen Termin vereinbaren?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Datum & Uhrzeit Wählen
    Hoch 00 Runter
    :
    Hoch 00 Runter
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?
      Image

      Sanitär

      Image
    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?
      Image

      Test und Bilder hochgeladen.

      Image
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Weiter
    • Image Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • Image DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • Image SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wie lauten Ihre Kontakt Details?
    Ihre Sanitär Anfrage
    HerrFrau
    *Pflichtfeld
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?
      Image

      Sanitär

      Image
    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?
      Image

      Text und Bild hochgeladen.

      Image
    • An welchem ​​Tag und zu welcher Uhrzeit möchten Sie ein Meeting planen?
      Image

      Zeit und Datum Ausgewählt.

      Image
    • Was sind Ihre Kontaktdaten?
      Image

      Kontaktdetails aktualisiert.

      Image
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Image Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • Image DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • Image SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Veilen Danke
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten.

    Wir wollen jeden Kunden schnell und zuverlässig bedienen. Ist es dringend? Dann rufen Sie einfach an:

    (089) 588 040 100 Verfügbare Mannschaft: 4
    Thank you Image
    Kilian Schramm Geschäftsführer
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Image Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • Image DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • Image SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Thank you for your message. It has been sent.
    There was an error trying to send your message. Please try again later.