Die perfekte Badewanne finden – Tipps für jedes Budget!

Die Auswahl einer Badewanne ist komplex: Modell, Material, Einbau – und natürlich der Preis. Erfahren Sie in unserem Ratgeber, wie Sie die richtige Badewanne für Ihr Zuhause finden, ohne dabei auf Qualität oder Komfort verzichten zu müssen.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Es gibt eine Vielzahl von Badewannen-Modellen für unterschiedliche Bedürfnisse und Raumverhältnisse, von Einbau- und freistehenden Badewannen bis hin zu Eck- und Raumsparvarianten, die jeweils eigene Vor- und Nachteile haben.

  • Die Materialwahl der Badewanne beeinflusst Optik, Haptik und Pflege; gängige Materialien sind unter anderem Acryl, Stahl-Emaille und Mineralguss, die jeweils verschiedene Eigenschaften bieten.

  • Zusätzliche Ausstattung wie Whirlpoolfunktionen oder eine integrierte Tür kann den Komfort erhöhen, während eine Kombination aus Badewanne und Dusche Platz spart und Funktionalität verbessert.

Die verschiedenen Badewannen-Modelle

Eine Auswahl verschiedener Badewannen-Modelle, darunter Einbau-, freistehende und Eckbadewannen

Die Auswahl der richtigen Badewanne beginnt mit der Kenntnis der verschiedenen Modelle, die auf dem Markt erhältlich sind. Von klassischen Rechteck-Badewannen über ovale, sechs- oder achteckige Modelle bis hin zu platzsparenden, asymmetrischen Modellen und Design Badewanne gibt es eine Vielzahl von Bauformen, die sich alle durch ihre individuellen Vorteile auszeichnen.

Zum Beispiel bietet eine Oval-Badewanne eine elegante Optik und hohen Komfort, während eine Achteck-Badewanne Platz für mehrere Personen bietet. Eine Rechteck-Badewanne hingegen bietet viel Raum zum Liegen oder Sitzen.

Einbaubadewannen

Einbau-Badewannen sind eine beliebte Wahl für viele Hausbesitzer. Die Steckdosen werden in den Boden oder einen Sockel eingelassen. Dadurch sind sie platzsparend. Darüber hinaus sind sie in vielen verschiedenen Formen und Größen erhältlich, was sie zu einer flexiblen Option für fast jede Badezimmersituation macht.

Die gängigsten Größen für Einbau-Badewannen sind 170 x 75 cm oder als Langwanne mit 180 cm. Aber auch andere Formen wie achteckig, oval, rechteckig, sechseckig und rund sind erhältlich. So ist für jeden Geschmack und jede Raumsituation die passende Einbau-Badewanne zu finden.

Ein weiterer Vorteil von Einbau-Badewannen ist die Möglichkeit, die Wannenschürze individuell zu gestalten. Hierfür stehen verschiedene Materialoptionen wie Fliesen, Holz oder Stein zur Verfügung. Eine gut gewählte Wannenschürze kann das Aussehen Ihrer Badewanne erheblich aufwerten und Ihr Badezimmer zu einem einzigartigen Raum machen.

Freistehende Badewannen

Wenn Sie nach einem echten Hingucker für Ihr Badezimmer suchen, dann sind freistehende Badewannen vielleicht genau das Richtige für Sie. Sie strahlen eine einzigartige optische Anziehungskraft aus und schaffen ein exklusives Ambiente. Darüber hinaus bieten sie eine große Flexibilität in der Positionierung und sind aufgrund ihrer glatten Oberfläche leicht zu reinigen.

Freistehende Badewannen sind besonders geeignet für größere Badezimmer, da sie etwas mehr Platz benötigen als andere Modelle. Eine freistehende Badewanne kann aber auch in großen Schlafzimmern installiert werden, um ein luxuriöses Spa-Gefühl zu erzeugen. So können Sie Ihr eigenes kleines Wellness-Paradies direkt zu Hause schaffen.

Obwohl freistehende Badewannen etwas mehr Platz benötigen, bieten sie dennoch viele Vorteile:

  • Sie sind nicht nur optisch ansprechend, sondern auch sehr komfortabel.

  • Mit einer freistehenden Badewanne können Sie sich ein Stück Luxus in Ihr Zuhause holen.

  • Sie können Ihr Badezimmer in eine Oase der Entspannung verwandeln.

Eck- und Raumsparbadewannen

Eine andere Option, die besonders für kleinere Bäder geeignet ist, sind Eck- und Raumsparbadewannen. Wie der Name schon sagt, passen diese Badewannen in die Ecke des Badezimmers und sind daher besonders platzsparend. Darüber hinaus helfen sie auch, Wasser zu sparen, da sie in der Regel kleiner sind als andere Modelle.

Die Maße von Eck- und Raumsparbadewannen liegen in der Regel bei 140 cm bis 170 cm x 70 cm an der breitesten Stelle. Doch trotz ihrer kleineren Größe bieten sie dennoch hohen Komfort. Einige Modelle sind sogar mit zusätzlichen Funktionen wie einem Whirlpool oder einer Sitzbank ausgestattet, was den Komfort und die Funktionalität erhöht.

Obwohl Eck- und Raumsparbadewannen kleiner sind, müssen Sie nicht auf ein luxuriöses Badeerlebnis verzichten. Mit der richtigen Auswahl und Installation einer Eckbadewanne können Sie auch in einem kleinen Badezimmer eine Oase der Entspannung schaffen, indem Sie Eckbadewannen in Betracht ziehen.

Materialien für Badewannen

Verschiedene Materialien für Badewannen, darunter Acryl, Stahl-Emaille und Mineralguss

Die Wahl des richtigen Materials für Ihre Badewanne ist ein wichtiger Aspekt, den Sie berücksichtigen sollten. Es gibt verschiedene Materialien wie Acryl Badewannen, Stahl-Emaille und Mineralguss, die jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile haben.

Acryl zum Beispiel ist ein leichtes und robustes Material, das in einer Vielzahl von Farben, einschließlich schwarz, erhältlich ist. Es hat eine glatte, warme Oberfläche und ist leicht zu pflegen. Stahl-Emaille hingegen ist hart und langlebig, bietet aber nur wenige Farboptionen. Es hat eine glänzende Oberfläche, die gut Wärme speichert.

Die Wahl des Materials hat einen großen Einfluss auf das Aussehen und die Haptik Ihrer Badewanne. Daher sollten Sie sich gut überlegen, welches Material am besten zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Stil passt.

Extras und Zubehör

Zubehör und Extras für Badewannen, wie Whirlpoolfunktion, Schürze, Füße und Tür

Zusätzlich zur Wahl des Modells und des Materials können Sie Ihre Badewanne auch mit verschiedenen Extras und Zubehörteilen ausstatten, um das Badeerlebnis zu verbessern. Zum Beispiel kann eine Whirlpoolfunktion zu entspannenden Badeerlebnissen beitragen, während eine Schürze oder Füße das Design der Wanne ergänzen können.

Eine weitere Möglichkeit, den Komfort Ihrer Badewanne zu erhöhen, ist die Installation einer Tür. Dies ist besonders nützlich für Personen mit eingeschränkter Mobilität, da es den Einstieg in die Wanne erleichtert.

Egal welche Extras Sie wählen, sie können dazu beitragen, dass Ihre Badewanne zu einer Oase der Entspannung wird. Daher lohnt es sich, in qualitativ hochwertiges Zubehör zu investieren.

Hersteller und Preise

Die Wahl des richtigen Herstellers kann einen großen Einfluss auf die Qualität und den Preis Ihrer Badewanne haben. Es gibt viele renommierte Hersteller wie:

  • Bette

  • Kaldewei

  • Duravit

  • Keramag

  • Ideal Standard

  • Laufen

  • Villeroy & Boch

Diese Hersteller bieten eine Vielzahl von Modellen in verschiedenen Preisklassen an. Dazu gehören Badewannen wie Einbau-Badewannen, freistehende Badewannen oder Eck-Badewannen sowie Längen von 140 cm bis 170 cm bzw. 180 cm.

Egal für welchen Hersteller Sie sich entscheiden, es ist wichtig, dass Sie sich gut über die verschiedenen Optionen informieren und Bewertungen von anderen Kunden lesen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. So können Sie sicherstellen, dass Sie eine hochwertige Badewanne erhalten, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Die richtige Größe wählen

Die Auswahl der richtigen Größe Ihrer Badewanne ist ein weiterer wichtiger Aspekt, den Sie berücksichtigen sollten. Die Größe der Badewanne sollte sowohl zu Ihrer Körpergröße als auch zur Größe Ihres Badezimmers passen.

Typische Größen für Badewannen sind 170 x 75 cm für rechteckige Wannen und 180 x 80 cm für ovale Wannen. Doch die Wahl der Größe hängt auch von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Vielleicht bevorzugen Sie eine geräumige Eckbadewanne für romantische Bäder mit Ihrem Partner oder eine kleinere, platzsparende Wanne für ein kleines Badezimmer.

Es ist auch wichtig zu bedenken, dass die Größe der Badewanne Auswirkungen auf die Kosten für Warmwasser haben kann. Je größer die Wanne ist, desto mehr Wasser benötigt sie. Dadurch können die Kosten auch höher sein.

Badewanne und Dusche kombinieren

Kombination aus Badewanne und Dusche als platzsparende Lösung

Eine weitere Möglichkeit, Platz zu sparen und gleichzeitig ein vielseitiges Badeerlebnis zu bieten, ist die Kombination von Badewanne und Dusche. Dies kann durch die Installation eines Badewannenaufsatzes als Duschwand oder durch die Verwendung einer Vorwand Badewanne zusammen mit einem passenden Brauseset erreicht werden.

Ein Wannenaufsatz ist eine Wand aus Kunststoff oder Sicherheitsglas, die die Badewanne vor Spritzwasser schützt. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie die Badewanne als Dusche nutzen möchten, ohne den Rest des Badezimmers zu durchnässen. Die Materialien Glas und Acryl sind besonders haltbar und ästhetisch ansprechend für einen Wannenaufsatz.

Die Installation eines Wannenaufsatzes kann jedoch etwas kompliziert sein und erfordert eine sorgfältige Planung und Durchführung. Daher ist es ratsam, diese Aufgabe einem Fachmann zu überlassen, um sicherzustellen, dass alles fachgerecht durchgeführt wird.

Installation und Pflege

Installation und Pflege einer Badewanne, wichtige Schritte und Materialien

Die Installation einer Badewanne ist oft eine Aufgabe für professionelle Handwerker. Es ist wichtig, dass die Installation fachgerecht durchgeführt wird, um sicherzustellen, dass die Badewanne dicht, sicher und stabil ist.

Darüber hinaus ist auch die regelmäßige Pflege Ihrer Badewanne wichtig, um ihre Langlebigkeit zu gewährleisten. Verwenden Sie immer weiche Tücher und Schwämme zur Reinigung und meiden Sie harte oder abrasive Reinigungsmittel, die die Oberfläche beschädigen könnten. Bei hartnäckigen Flecken oder Kalkablagerungen können spezielle Reinigungsmittel helfen.

Sollte der Abfluss Ihrer Badewanne einmal verstopfen, können Sie zunächst versuchen, das Problem mit einem chemischen Reiniger zu lösen. Wenn das nicht hilft, kann es erforderlich sein, die Dienste eines Fachmanns in Anspruch zu nehmen.

Zusammenfassung

Abschließend lässt sich sagen, dass die Wahl der perfekten Badewanne eine persönliche Entscheidung ist, die von vielen Faktoren abhängt. Ob Sie eine platzsparende Einbauwanne, eine luxuriöse freistehende Wanne oder eine praktische Eckwanne bevorzugen, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben, der Größe Ihres Badezimmers und Ihrem Budget ab. Egal für welche Option Sie sich entscheiden, vergessen Sie nicht, auch das richtige Material und die passenden Extras zu wählen, um Ihr Badeerlebnis zu verbessern. Mit der richtigen Wahl können Sie Ihr Badezimmer in eine wahre Wohlfühloase verwandeln!

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet eine normale Badewanne?

Eine normale Badewanne ohne Einbau beginnt bei 800 Euro, alternativ können auch Eck-Badewannen oder Raumspar-Badewannen genutzt werden, wenn der Platz begrenzt ist.

Kann man eine alte Badewanne neu beschichten?

Ja, es ist möglich, eine alte Badewanne neu zu beschichten, um Zeit, Geld und Ressourcen zu sparen. Sogar Badewannen mit Acrylbeschichtung können erneuert werden.

Wie bekomme ich meine Badewanne wieder sauber und glänzend?

Um Ihre Badewanne wieder sauber und glänzend zu bekommen, verwenden Sie Waschpulver ohne Wasser, reiben Sie es sanft mit einem feuchten Schwamm ein und spülen Sie es danach ab. Zusätzlich sollten Sie die Wanne nach jedem Bad mit heißem Wasser ausspülen und mit einem Mikrofasertuch trockenreiben, um gelbe Ränder zu vermeiden. Wenn nötig, reinigen Sie die Wanne mit Natron.

 

    Wie können wir helfen?
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Anfrage starten
    • Image Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • Image DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • Image SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Dateien hochladen
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?

      Sanitär

    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Senden Weiter
    • Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • Image DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • Image SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wollen Sie einen Termin vereinbaren?
    Ihre Sanitär Anfrage
    Datum & Uhrzeit Wählen
    Hoch 00 Runter
    :
    Hoch 00 Runter
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?
      Image

      Sanitär

      Image
    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?
      Image

      Test und Bilder hochgeladen.

      Image
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    Überspringen Weiter
    • Image Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • Image DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • Image SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Wie lauten Ihre Kontakt Details?
    Ihre Sanitär Anfrage
    HerrFrau
    *Pflichtfeld
    Ihre Sanitär Anfrage
    • für welchen Service interessieren Sie sich?
      Image

      Sanitär

      Image
    • Können Sie uns weitere Details zu Ihrer Anfrage geben?
      Image

      Text und Bild hochgeladen.

      Image
    • An welchem ​​Tag und zu welcher Uhrzeit möchten Sie ein Meeting planen?
      Image

      Zeit und Datum Ausgewählt.

      Image
    • Was sind Ihre Kontaktdaten?
      Image

      Kontaktdetails aktualisiert.

      Image
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Image Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • Image DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • Image SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation
    Veilen Danke
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten.

    Wir wollen jeden Kunden schnell und zuverlässig bedienen. Ist es dringend? Dann rufen Sie einfach an:

    (089) 588 040 100 Verfügbare Mannschaft: 4
    Thank you Image
    Kilian Schramm Geschäftsführer
    • 100% kostenlos
    • 100% Unverbindlich
    • 100% Unabhängig
    • Image Handwerker mit Gesellenbrief aus München
    • Image DSGVO-konforme Verarbeitung von sensiblen Daten
    • Image SSL-Verschlüsselung der gesamten Kommunikation